eine nase nach nasenkorrektur aus berlin

Nasenästhetik in Berlin bei den besten Ärzten

Nasenkorrektur ist der Name für die Verfahren zur Herstellung der Nase, die den Gesichtsausdruck direkt beeinflusst, im Verhältnis zum Rest des Gesichts, zur Beseitigung von Nasennebenhöhlen und Unebenheiten oder zur Herstellung einer notwendigen Nasenkorrektur in Berlin an der Spitze.

Die Nasenkorrektur ist auch auf die Fälle anwendbar, die Atembeschwerden verursachen oder die Atmung einschränken. Denken Sie daran, dass eine gute Rhinoplastik-Operation sowohl das Aussehen als auch die Atmung wiederherstellt.

Sind Sie für den operativen Eingriff geeignet?

Mit Ausnahme der Fälle von angeborenen oder verletzungsbedingten Nasenmissbildungen wird Männern und Frauen über 18 Jahren diese Operation empfohlen, um sicherzustellen, dass sich ihre psychologischen, psychosozialen und anatomischen Strukturen vollständig entwickelt haben.

Bei Prof. Dr. med. Sinis können Sie ein Beratungsgespräch für ihre Rhinoplastik-Operation ausmachen. https://www.sinis-aesthetics.de/nasenkorrektur/

Operationsvorbereitung

Sie sollten die Einnahme von Aspirin und seinen Derivaten eine Woche vor der Operation einstellen. (Hören Sie nicht auf, das Medikament zu nehmen, das Sie ständig einnehmen, ohne Ihren Arzt zu konsultieren). Vor und nach der Operation eine Weile nicht zu rauchen ist empfehlenswert. Die Tatsache, dass Frauen zu diesem Zeitpunkt menstruieren, ist kein Hindernis für die Operation. Legen Sie kein Make-up auf, verwenden Sie kein Haargel, tragen Sie bequeme Kleidung und lassen Sie Ihren Schmuck zu Hause, bevor Sie zur Operation ins Krankenhaus kommen. 6 Stunden vor der Operation nichts essen oder trinken. Seien Sie etwa eine Stunde vor der Nasenkorrektur in Berlin in einem Krankenhaus anwesend. Wenn Sie in den für Sie reservierten Raum kommen, können Sie eine orale Droge erhalten, wenn Sie wollen, es wird Sie entspannen.

Die Techniken bei der Nasenkorrektur in Berlin

Im Allgemeinen wird die geschlossene Rhinoplastiktechnik angewendet. Die Knorpel, Knochen und Weichteile, die die Nasenstruktur bilden, werden neu geformt (wo Kunst auf Wissenschaft trifft). Nasenpathose, stark umgedrehte Spitzen, Winkel zwischen Lippe und Nasenspitze, markanter oder mangelhafter Bereich an der Nase, Krümmungen in der Nase, Nasenspitzen und Nasenlöcher werden korrigiert und mit einem ästhetischen Aussehen versehen. Ein abweichendes Septum, das die Atmung in Nase (Nasenmittelwandkrümmung) und Muschel verhindert, wird während der Operation korrigiert. Nach der ästhetischen Gestaltung der Nase werden spezielle Klebebänder aufgeklebt und eine Kunststoffschiene für einen Zeitraum von 5 bis 7 Tagen in den äußeren Teil der Nase gelegt. Es wird kein Tampon verwendet. Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt. Je nach Nasenproblem variiert die Dauer der OP zwischen 2 und 3 Stunden.

Wiederherstellung der Periode

Der Patient wird am Tag der Operation entlassen oder bleibt je nach Operation für eine Nacht im Krankenhaus. Die Hilotherapie-Maske wird nach der Operation angewendet. Daher treten Schmerzen, Schwellungen und Prellungen im Gesicht nur selten auf. Um den Patienten in den ersten Stunden zu entspannen wird die Kühlung mit der Hilotherapie-Maske zwischen 15 und 20 Grad angewendet. Es ist wichtig, dass sich Ihr Kopf in einer hohen Position befindet (d.h. auf zwei Kissen schlafen), wenn Sie eine Woche nach der Operation auf dem Bett liegen. Wenn eine perforierte Silikonschiene (ermöglicht Atmung aus der Nase) verwendet wurde, wird sie 2 bis 3 Tage nach der Operation entfernt und Sie können eine warme Dusche nehmen, ohne die auf die Nase aufgelegte Kunststoffschiene zu erwärmen. Sie erhalten zwei verschiedene Nasensprays, die Sie in Ihre Nase sprühen können (eines wird für ca. 1 Woche und das andere für 4 Wochen verwendet).

Nach der Nasenkorrektur in Berlin

2 Tage nach der Operation ist die Zeit, in der die Schwellungen und Ödeme auf dem höchsten Niveau sind und dann schnell verschwinden.

Die Kunststoffschiene und die Bänder an der Nase werden 5 Tage nach der Operation entfernt. Und noch eine Woche lang wird ein hautfarbenes Klebeband auf die Nase gelegt. Dann wird das Ödem vollständig beseitigt. Etwa 7 Tage nach der Operation können Sie je nach Erholungszeit und Arbeitsaufwand wieder an Ihre Arbeit gehen.

Nasenmassage bei Bedarf

Taubheitsgefühle in der Nase sind normal. Sie nehmen innerhalb von 2-3 Monaten ab und Sie erholen sich vollständig. Bei Bedarf werden Sie je nach Nasenstruktur in die Durchführung einer Nasenmassage eingewiesen.

Kontaktlinsen oder Brille nach 3 Tagen

Sie können Ihre Kontaktlinsen 3 Tage nach der Operation, Brillen mit einem leichten Rahmen 1 Monat nach der Operation und Brillen mit einem schweren Rahmen 3 Monate nach der Nasenkorrektur in Berlin verwenden. Wenn in die Muschel und die abweichende Nasenscheidewand aufgrund von Atembeschwerden eingegriffen werden, ist eine Verstopfung der Nase nach der Operation normal. Diese verschwindet mit der Zeit innerhalb von ca. 2 Monaten. Es entsteht durch die Schwellungen und Schorf in der Nase.

Leichter Sport nach 2 Wochen

2 Wochen später kannst du mit leichten Übungen beginnen, die dich nicht zwingen, und sechs Wochen später kannst du schwimmen. Die Nase nimmt etwa 6 Monate bis 1 Jahr später ihre endgültige Form an. In den Untersuchungen zeigt sich, dass die Patienten nach der Operation eine positive Entwicklung in den menschlichen Beziehungen und ihrem Verhalten haben. Sie werden die neue Form Ihrer Nase nach der dritten Woche der Operation bemerken und genießen.

Erfahren Sie hier, wie zuverlässig Online Bewertungen bei plastischen Chirurgen sind.