brustoperationen

Welche Brustoperation ist die Richtige für Sie?

Erläuterung von Vergrößerungen, Anhebungen und Verkleinerungen

Brüste gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen – genau wie die Frauen, die sie haben. Abgesehen von der positiven Körperwahrnehmung ist es nicht immer einfach, das, was man natürlich hat, anzunehmen. Ob es nun darum geht, sich unsicher über ihre Brustform zu fühlen, die Passform von Hemden nicht zu mögen oder Brüste, die den täglichen Aktivitäten im Wege stehen. Die Chancen stehen gut, dass es mindestens einen Aspekt gibt, den einige Frauen an ihrer Brust nicht mögen.

Zu wissen, welche Art von Verfahren für eine bestimmte Situation erforderlich ist, kann der knifflige Teil sein. Besonders für Menschen, die neu in der Idee der plastischen Chirurgie sind.

Brustvergrößerung mit Implantaten

Statistiken haben gezeigt, dass die Brustvergrößerung nach wie vor das beliebteste plastische Operationsverfahren ist. Mehr als 300.000 Frauen entschieden sich 2018 für diese Operation. Wenn das Hauptziel einer Frau bei einer Brustoperation die Vergrößerung ihrer Brüste ist, kann eine Brustvergrößerung mit Kochsalzlösung oder Silikonimplantaten die ideale Lösung sein.

Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, darunter die Größe, Art und Form der gewählten Implantate. Auch ihre Position im Brustbereich und wo der Schnitt durchgeführt wird. Der plastische Chirurg kann jeder Frau helfen, diese Entscheidungen zu treffen.

Fetttransfer Brustvergrößerung

Traditionelle Brustimplantate sind vielleicht nicht die beste Lösung für jeden Menschen. Fetttransfer-Brustvergrößerung ist in der Regel eine gute Wahl für Frauen, die eine Erhöhung ihrer Brustgröße von einer halben bis einer vollen Tasse wünschen.

Fetttransfers nutzen eine beliebte Form der Fettabbau-Chirurgie, die so genannte Tumeszenz-Liposuktion, um kleine Mengen Fett aus hartnäckigen Taschen am Körper zu entfernen. Dies kann von den Oberschenkeln, dem Bauch oder den Flanken sein. Das Fett wird dann gereinigt und vorsichtig in Schichten in die Brüste eingespritzt, um die gewünschte Form des Patienten zu formen.

Bruststraffung

Brustvergrößerungen und Fetttransfers sind nützlich, um die Brüste größer zu machen, aber was sie nicht können, ist die Korrektur von Problemen im Zusammenhang mit dem Hängen oder Absacken. Alter, Gewicht, Gewichtsschwankungen und Stillen können dazu führen, dass sich Haut und Gewebe von ehemals festen Brüsten ausdehnen, so dass die Brüste herunterhängen können, anstatt hoch auf der Brust zu sitzen.

Frauen, die bemerkt haben, dass die Haut ihrer Brüste einen erheblichen Grad an Laxheit aufweist oder dass ihre Brustwarzen auf den Boden zeigen, können eine Bruststraffung wünschen. Bei der Operation wird ein Schnitt an der Brust gemacht, die Position von Fett und anderem Gewebe verschoben, überschüssige Haut entfernt und die Brustwarze bei Bedarf neu positioniert. Es handelt sich zwar ein zuverlässig wirksames plastisch-chirurgisches Verfahren, dessen Ergebnisse praktisch unmittelbar nach der Operation sichtbar sind, aber es verhindert nicht, dass die Brüste in Zukunft schlaff werden, wenn es zu zukünftigen Gewichtsschwankungen oder weiteren Veränderungen der Hautelastizität kommt.

Viele Frauen werden sich dafür entscheiden, ihre Brüste entweder mit Implantaten oder mit ihrem eigenen Fett im Rahmen eines Lifting-Verfahrens zu vergrößern.

Brustverkleinerung

Chronische Rücken-, Schulter- oder Nackenschmerzen durch größere, hängende Brüste sind ein Problem für viele Frauen. Einige Frauen möchten ihre Brüste kleiner machen, um körperliche Beschwerden zu lindern. Aber auch die Brüste dazu zu bringen, im Vergleich zum Rest des Körpers proportionaler auszusehen. Eine Brustverkleinerung besteht darin, überschüssiges Fett, Gewebe und Haut durch Schnitte, Fettabsaugung und die Entfernung von anderem Gewebe zu extrahieren.

Frauen, die eine dieser Brustoperationen in Betracht ziehen, werden ermutigt, Antworten auf ihre Fragen zu erhalten. Um mehr über ihr bevorzugtes Verfahren zu erfahren empfiehlt sich von einem von der Kammer zertifizierten plastischen Chirurgen beraten lassen.

Erfahren Sie im letzten Betrag wie glaubhaft Online-Bewertungen sind.

eine nase nach nasenkorrektur aus berlin

Nasenkorrektur Berlin

Nasenästhetik in Berlin bei den besten Ärzten

Nasenkorrektur Berlin ist der Name für die Verfahren zur Herstellung der Nase, die den Gesichtsausdruck direkt beeinflusst, im Verhältnis zum Rest des Gesichts, zur Beseitigung von Nasennebenhöhlen und Unebenheiten oder zur Herstellung von notwendige Korrekturen an der Spitze.

Die Nasenkorrektur ist auch auf die Fälle anwendbar, die Atembeschwerden verursachen und die die Atmung verbessern können. Denken Sie daran, dass eine gute Rhinoplastik-Operation sowohl das Aussehen als auch die Atmung wiederherstellt.

Sind Sie für den operativen Eingriff geeignet?

Mit Ausnahme der Fälle von angeborenen oder verletzungsbedingten Nasenmissbildungen wird Männern und Frauen über 18 Jahren diese Operation empfohlen, um sicherzustellen, dass sich ihre psychologischen, psychosozialen und anatomischen Strukturen vollständig entwickelt haben.

Bei Prof. Dr. med. Sinis können Sie ein Beratungsgespräch für ihre Rhinoplastik-Operation ausmachen. https://www.sinis-aesthetics.de/nasenkorrektur/

Operationsvorbereitung

Sie sollten die Einnahme von Aspirin und seinen Derivaten eine Woche vor der Operation einstellen. (Hören Sie nicht auf, das Medikament, das Sie ständig einnehmen, ohne Ihren Arzt zu konsultieren). Vor und nach der Operation eine Weile nicht zu rauchen ist empfehlenswert. Die Tatsache, dass Frauen zu diesem Zeitpunkt menstruieren, ist kein Hindernis für die Operation. Legen Sie kein Make-up auf, verwenden Sie kein Haargel, tragen Sie bequeme Kleidung und lassen Sie Ihren Schmuck zu Hause, bevor Sie zur Operation ins Krankenhaus kommen. 6 Stunden vor der Operation nichts essen oder trinken. Seien Sie etwa eine Stunde vor der Nasenkorrektur Berlin in einem Berliner Krankenhaus anwesend. Wenn Sie in den für Sie reservierten Raum kommen, können Sie eine orale Droge erhalten, wenn Sie wollen, es wird Sie entspannen.

Die Techniken bei der Nasenkorrektur Berlin

Im Allgemeinen wird die geschlossene Rhinoplastiktechnik angewendet. Die Knorpel, Knochen und Weichteile, die die Nasenstruktur bilden, werden neu geformt (wo Kunst auf Wissenschaft trifft). Nasenpathose, stark umgedrehte Spitzen, Winkel zwischen Lippe und Nasenspitze, markanter oder mangelhafter Bereich an der Nase, Krümmungen in der Nase, Nasenspitzen und Nasenlöcher werden korrigiert und mit einem ästhetischen Aussehen versehen. Abweichendes Septum, das die Atmung in Nase (Nasenmittelwandkrümmung) und Muschel verhindert, wird während der Operation korrigiert. Nach der ästhetischen Gestaltung der Nase werden spezielle Klebebänder aufgeklebt und eine Kunststoffschiene für einen Zeitraum von 5-7 Tagen in den äußeren Teil der Nase gelegt. Es wird kein Tampon verwendet.

Art der Anästhesie

Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt.

Betriebsdauer

Je nach Nasenproblem variiert sie zwischen 2-3 Stunden.

Wiederherstellung der Periode

Der Patient wird am Tag der Operation entlassen oder bleibt je nach Operation für eine Nacht im Krankenhaus. Die Hilotherapie-Maske wird nach der Operation angewendet. Daher treten Schmerzen, Schwellungen und Prellungen im Gesicht nur selten auf. Um den Patienten in den ersten Stunden zu entspannen wird die Kühlung mit der Hilotherapie-Maske zwischen den Graden 15-20 angewendet. Es ist wichtig, dass sich Ihr Kopf in einer hohen Position befindet (d.h. auf zwei Kissen schlafen), wenn Sie eine Woche nach der Operation auf dem Bett liegen. Wenn eine perforierte Silikonschiene (ermöglicht Atmung aus der Nase) verwendet wurde, wird sie 2-3 Tage nach der Operation entfernt und Sie können eine warme Dusche nehmen, ohne die auf die Nase aufgelegte Kunststoffschiene zu erwärmen. Sie erhalten zwei verschiedene Nasensprays, die Sie in Ihre Nase sprühen können (eines wird für ca. 1 Woche und das andere für 4 Wochen verwendet).

Nach der Nasenkorrektur Berlin

2 Tage nach der Operation ist die Zeit, in der die Schwellungen und Ödeme auf dem höchsten Niveau sind und dann schnell verschwinden.

Die Kunststoffschiene und die Bänder an der Nase werden 5 Tage nach der Operation entfernt. Und noch eine Woche lang wird ein hautfarbenes Klebeband auf die Nase gelegt. Dann wird das Ödem vollständig beseitigt. Etwa 7 Tage nach der Operation können Sie je nach Erholungszeit und Arbeitsaufwand wieder an Ihre Arbeit gehen.

Nasenmassage bei Bedarf

Taubheitsgefühle in der Nase sind normal. Sie nimmt innerhalb von 2-3 Monaten ab und erholt sich vollständig. Bei Bedarf werden Sie je nach Nasenstruktur in die Durchführung einer Nasenmassage eingewiesen.

Kontaktlinsen oder Brille nach 3 Tagen

Sie können Ihre Kontaktlinsen 3 Tage nach der Operation, Brillen mit einem leichten Rahmen 1 Monat nach der Operation und Brillen mit einem schweren Rahmen 3 Monate nach der Nasenkorrektur Berlin verwenden. Wenn die Muschel und die abweichende Nasenscheidewand aufgrund von Atembeschwerden eingegriffen werden, ist eine Verstopfung der Nase nach der Operation normal. Diese verschwindet mit der Zeit innerhalb von ca. 2 Monaten. Es entsteht durch die Schwellungen und Schorf in der Nase.

leichter Sport nach 2 Wochen

2 Wochen später kannst du mit leichten Übungen beginnen, die dich nicht zwingen, und sechs Wochen später kannst du schwimmen. Die Nase nimmt etwa 6 Monate später ihre endgültige Form an – 1 Jahr später. In den Untersuchungen zeigt sich, dass die Patienten nach der Operation eine positive Entwicklung in den menschlichen Beziehungen und ihrem Verhalten haben. Sie werden die neue Form Ihrer Nase nach der dritten Woche der Operation bemerken und genießen.

Lesen Sie hier mehr über die Brust-Op und den verschiedenen eingriffen.

Bild von Sternen aus Online Rezensionen

Wie zuverlässig sind Online-Bewertungen für die plastische Chirurgie?

Patienten wählen oft ihren plastischen Chirurgen auf der Grundlage von Online-Bewertungen. Bestenfalls spiegeln die Bewertungen die ehrlichen Erfahrungen der echten Patienten mit einem Arzt, dem Personal und manchmal auch dem Krankenhaus oder der Einrichtung wider, in der die Behandlung durchgeführt wurde. Obwohl die Website eines Arztes oft zuverlässig ist, gibt es dennoch das Potenzial für Verzerrungen, so dass Patienten oft auf Online-Bewertungen angewiesen sind, um einen „sozialen Beweis“ zu erbringen.

Tatsächlich ist das Betrachten von Online-Bewertungen der erste Schritt bei der Auswahl eines Arztes für fast drei von vier Patienten. Unter denjenigen mit einer soliden Überweisung an einen Arzt bestätigt jeder fünfte Patient diese Empfehlung durch Online-Reviews.

Online-Bewertungen entstanden aus dem Mangel an verfügbaren und transparenten Informationen über die Arztwahl. Jetzt können Patienten mit Google, Yelp, RealSelf, Facebook, Healthgrades, Vitals, RateMDs, Vizium 360 und RateMDs ihre Ärzte testen. Die Art der Operation, die sie durchführen, wird sich auf ihre Präsenz auf Review-Websites auswirken.

Privatärzte, insbesondere solche, die kosmetische plastische Operationen durchführen, werden höchstwahrscheinlich bei Google und Yelp überprüft. Akademische Rekonstruktive Chirurgen und Mitarbeiter einer HMO haben am wenigsten die Chance auf Online-Bewertungen.

Google, Facebook und Yelp sind die drei besten Websites von Verbrauchern, aber ihre Popularität variiert je nach geografischer Region. Sie sind am ehesten mit kosmetischen Praktiken ausgestattet. Vitalfunktionen und Gesundheitsstufen werden eher von rekonstruktiven und anderen versicherten Ärzten eingesetzt

Übersicht über die Review-Websites

Wenn Sie Ihre potenziellen Online-Bewertungen erkunden, sollten Sie sich über die Nuancen der einzelnen Websites im Klaren sein.

Google:

Wenn ein Benutzer kein Gmail-Konto unter einem Pseudonym hat, ist die Wahrscheinlichkeit, dass kosmetische Patienten eine Rezension veröffentlichen, geringer als beispielsweise ein Hautkrebspatient, so dass die Anzahl der Patienten, die ihre Meinung zu einer Praxis äußern, eingeschränkt werden kann.

Facebook:

Wie bei Google sind Patientenbewertungen nicht anonym, es sei denn, der Prüfer hat ein Konto unter einem Pseudonym, es gibt keinen Verifizierungsprozess, so dass jeder eine Bewertung abgeben kann.

Yelp:

Yelp erfordert, dass ein Prüfer unter einem Vornamen und dem ersten Buchstaben des Nachnamens posten muss. Yelp versteckt Bewertungen und wurde wegen dieser Praxis verklagt, aber die Gerichte haben festgestellt, dass das ihr Recht ist. Da die versteckten Bewertungen oft positiv sind, kann das Ergebnis eine negative Einstellung zu einer guten plastisch-chirurgischen Praxis sein. Ärzte, die auf Yelp werben, haben eine bessere Sichtbarkeit.

Prüfstellen sind Unternehmen

Review-Firmen können Patienten helfen, aber sie sind Unternehmen, die oft Ärzte für mehr Transparenz in Rechnung stellen. Der Dokumentarfilm „Billion Dollar Bully“ aus dem Jahr 2019 zeigt die Schattenseite der Arbeitsweise von Yelp.

Rezensionen, die von Patienten geschrieben werden, die dafür in irgendeiner Weise bezahlt werden, werden von der Industrie als verdorben angesehen, ebenso wie Rezensionen, die von Mitarbeitern oder der Familie eines plastischen Chirurgen geschrieben werden. Review-Unternehmen wissen, dass Patienten nach der Meinung von unvoreingenommenen, unkompensierten Patienten suchen, die keine persönliche oder arbeitsrechtliche Beziehung zum Arzt haben. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, da diese Beziehungen schwer zu entdecken sind.

Positive Bewertungen

Wenn ein Chirurg viele Rezensionen hat, schauen Sie sich die gemeinsamen Themen unter den Rezensenten an. Sind die Patienten mit ihren Ergebnissen zufrieden? Nimmt das Personal das Telefon entgegen? Fühlen sich Patienten betreut?

Negative Bewertungen

Nicht alle negativen Bewertungen basieren auf einer echten Patientenerfahrung. Verärgerte Ex-Mitarbeiter, Konkurrenten und Online-Reputationsmanagement-Unternehmen, die nach Geschäften suchen, können diejenigen sein, die eine Ein-Sterne-Überprüfung hinterlassen. Die wichtigsten Faktoren für Patienten, die die Untersuchung verlassen, sind das chirurgische Ergebnis, die Interaktion mit dem Personal und die Qualität ihrer Versorgung nach der Operation. Die Kosten der Operation scheinen sich nicht auf die Patientenzufriedenheit auszuwirken.

Lesen Sie hier welches der neue Brüste Trend ist.

die Seitenbrüste

Was ist der Trend zum „Seitenbusen“ und wie kann die plastische Chirurgie dazu beitragen?

Der begehrteste Trend bei den Brüsten? Seitliche Brust. Der Look wird in den Medien immer mehr beachtet. Wie erreicht man das? Hier sind einige Hintergrundinformationen über den Trend der Seitenbrüste und chirurgische Eingriffe, die Ihnen helfen können, die perfekte Seitenbrüste zu erwerben.

Was ist eine Seitenbusen?

Sobald die Seite deiner Brüste in deiner Kleidung sichtbar wird, nennt man es Seitenbusen. Es ist im Wesentlichen „das neue Dekolleté“, bei dem sich der Scheinwerfer von der Mitte zur Seite verlagert.

Die Brüste vieler Frauen sollen in Badeanzügen oder Kleidern sichtbar sein. Seitenbusen, genau wie das Dekolleté, kommen bei einigen Frauen natürlich vor, bei anderen nicht. Für Frauen, die es nicht haben, ist es vielleicht möglich, es mit kosmetischen Verfahren zu erreichen.

Wie bekomme ich einen Seitenbusen?

Der direkteste Weg, um Seitenbusen zu erreichen, ist die Verbesserung Ihrer Brüste mit Brustimplantaten, Fetttransplantation oder beidem.

Brustvergrößerung

Die Brustvergrößerung ist ein sehr beliebtes Verfahren, das die Größe und Form Ihrer Brüste verbessert. Die Wahl des richtigen Profils und der Dicke Ihres Brustimplantats hilft Ihnen, Ihre Seitenbusenziele zu erreichen.

Es ist wichtig, dass Sie das passende Brustimplantat wählen, wenn Sie wenig Körperfett haben.

Es besteht die Gefahr, dass der Rand ihrer Brustimplantarte sichtbar werden oder spürbar sind.

Indem Sie Ihre Brustimplantate unter den Muskel legen, kann das Risiko von Wellenbildung oder Faltenbildung reduziert werden.. Und wenn Sie eine Dicke beziehungsweise ein Profil des Brustimplantats wählen das besser zu Ihrem Körper passt.

Fetttransplantation

Die Fetttransplantation ist auch eine gute Möglichkeit, Ihr Brustprofil subtil zu verbessern. Durch Fettabsaugung wird Fett aus einem anderen Bereich Ihrer Wahl entfernt. Dann wird es verarbeitet und wieder in Ihre Brüste eingebracht.

Die Verwendung von Fetttransplantation an der Seite Ihrer Brustimplantate ist eine gute Möglichkeit, um Wellen und Falten zu reduzieren, die Sie von Ihrer vorherigen Brustvergrößerung haben können, und Ihnen eine schönere Seitenbusen zu geben.

Welche sind deine besten Optionen für die Seitenbusen deiner Träume?

Sie können Ihre Brüste zu Hause realistisch einschätzen, und ein Beratungsgespräch mit einem von der Kammer zertifizierten plastischen Chirurgen bietet Ihnen die beste Option für Ihre spezifischen körperlichen und ästhetischen Ziele.